Duale Berufsausbildung und Fachhochschulreife (DBFH)

Die DBFH gibt den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, in drei Jahren sowohl eine berufliche Ausbildung im dualen System als auch die Fachhochschulreife zu erwerben.

Die FOS/BOS Erlangen bietet diesen doppelqualifizierenden Bildungsgang in Zusammenarbeit mit der Berufsschule Erlangen an.

In den ersten 2,5 Jahren durchlaufen die Schülerinnen und Schüler eine Ausbildung im dualen System.  Zusätzlich werden sie mit Lerninhalten der FOS/BOS beschult. Danach haben sie im letzten halben Jahr Vollzeitunterricht an unserer Schule und können so die Fachholschulreife erwerben.

 

Weitere Informationen:

https://www.bfbn.de/berufliche-oberschule/fachoberschule/dbfh/