Ausbildungsangebote

An der staatlichen Fach- und Berufsoberschule Erlangen haben Schüler die Möglichkeit das Fachabitur (Fachhochschulreife) oder das Abitur (allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife) zu erwerben. Die Bildungswege unterscheiden sich nach den Voraussetzungen der Bewerber:

  • Mit mittlerem Schulabschluss und ohne Berufsausbildung erfolgt der Eintritt (i.d.R.) in die 11. Jahrgangsstufe der Fachoberschule (FOS)
  • Mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Berufserfahrung erfolgt der Eintritt (i.d.R.) in die 12. Jahrgangsstufe der Berufsoberschule (BOS)

Einen anderen Weg eröffnet der anspruchsvolle Bildungsgang der Dualen Berufsausbildung und Fachhochschulreife (DBFH), in dem zusätzlich zu einer dualen Berufsausbildung die Fachhochschulreife erworben werden kann.

Die Virtuelle Berufsoberschule Bayern (ViBOS) bietet zudem seit 1999 einen Online-Lehrgang an, der zum Fachabitur führt.

[Fachoberschule] (FOS)
[Berufsoberschule] (BOS)
[Dualer Berufsausbildung und Fachhochschulreife] (DBFH)
[Virtuelle Berufsoberschule Bayern] (ViBOS)
[Integrations-Vorklasse] (IVK)
[Schüler helfen Schülern] (Tutorensystem)

Ausbildungsrichtungen

Die Staatliche Fachoberschule Erlangen bietet drei Ausbildungsrichtungen an:

  • Technik
  • Sozialwesen
  • Wirtschaft und Verwaltung

Bewerber müssen sich bereits bei der Anmeldung für einen der drei Ausbildungsgänge entscheiden. Bei der Auswahl sollten die Fähigkeiten und der Studienwunsch des Schülers berücksichtigt werden.

Die Staatliche Berufsoberschule Erlangen bietet die Ausbildungsrichtung Technik und ab dem Schuljahr 2013/14 auch die Ausbildungsrichtung Wirtschaft und Verwaltung (BOS12 und Vorklasse) an. Die Ausbildungsrichtung an der BOS ist nicht frei wählbar, sondern ist durch den erlernten Beruf oder die mehrjährige Berufstätigkeit festgelegt. 

[Ausbildungsrichtungen]

Vorklasse/Vorkurs

Die Lehrpläne der Realschule und der Fachoberschule sind aufeinander abgestimmt, d.h. es kann erwartet werden, dass ein Schüler der 10.Klasse bei entsprechender Eignung in die FOS11 ohne systemische Probleme überwechseln kann, wenn er in seiner Ausbildungsrichtung bleibt.

Auch Schüler anderer Schularten, die die mittlere Reife verleihen, können in die FOS11 eintreten, jedoch werden von der FOS Zusatzangebote gemacht:

 

1.) Übertritt an die Fachoberschule über die einjährige Vorklasse in die FOS11

Die Schüler können zunächst die einjährige Vorklasse (mit 34 Unterrichtsstunden pro Woche) besuchen. Es ist eine Klasse geplant. Erst dann treten die Schüler in die FOS 11 ein.

Weitere Informationen finden sie unter folgendem link : [Vorklasse]

Eine Info-Veranstaltung zur Vorklasse findet am Mittwoch, den 31.01.2018 um 17.30 Uhr im Zi. K06/07 der Staatl. Fachoberschule Erlangen statt. Die Anmeldung zu FOS11, Vorkurs und Vorklasse erfolgt im Anmeldezeitraum zur FOS (26.02.2018 - 09.03.2018).

Bewerber zur Vorklasse-FOS können sich nicht zum Vorkurs anmelden.

 

2.) Übertritt an die Fachoberschule über den halbjährigen Vorkurs in die FOS11

Die Schüler können sich gleich zur FOS11 bewerben. Jedoch wird Schülern

  • aus der Jahrgangsstufe 10 des M-Zuges der Hauptschule,
  • aus den Modellklassen 9+2 und
  • des H-Zweiges der Wirtschaftsschule,

die diesen Weg gehen wollen, zur Erleichterung des Überganges empfohlen, den Vorkurs-FOS zu besuchen. Dieser umfasst je 18 Doppelstunden in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch an den folgenden Terminen:

Der Vorkurs wird mit 6 Unterrichtsstunden an folgenden Tagen „geblockt“:

Nr. Tag Datum Unterricht
1 1 Samstag 17. März 2018 08.00 - 13.00 Uhr: D-E-M
2 2 Samstag 24. März 2018 08.00 - 13.00 Uhr: D-E-M
3 3 Samstag 14. April 2018 08.00 - 13.00 Uhr: D-E-M
4 4 Samstag 21. April 2018 08.00 - 13.00 Uhr: D-E-M
5 5 Samstag 28. April 2018 08.00 - 13.00 Uhr: D-E-M
6 6 Samstag 05. Mai 2018 08.00 - 13.00 Uhr: D-E-M
7 7 Samstag 12. Mai 2018 08.00 - 13.00 Uhr: D-E-M
8 8 Samstag 19. Mai 2018 08.00 - 13.00 Uhr: D-E-M
Pfingstferien und anschließende Abschlussprüfungen
9 - 16 Weitere Termine 16. Juli 2018 - 25. Juli 2018 08.00 - 13.00 Uhr: D-E-M

Wer unentschuldigt nicht zum ersten Unterricht antritt, wird aus der Teilnehmerliste gestrichen.

Für Schüler der Realschulen W-v-S, Euro-Real und Herzogenaurachwird ein täglicher Schnupperunterricht angeboten. Die Anmeldung hierzu erfolgt bereits bei der Anmeldung zur FOS 11.

Weitere Informationen finden sie unter folgendem link : [Vorkurs]