Aktuelles

Ankündigung

Der Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2017/18 ist beendet. Anmeldungen für die FOS

werden nicht mehr angenommen.


Voraussichtlich Ende April wird ein Nachmeldetermin für

  • BOS Vorkurs
  • BOS Vorklasse
  • BOS 12 Wirtschaft und
  • BOS 12 Technik

stattfinden.

Nähere Informationen hierzu finden Sie demnächst an dieser Stelle.

Integrations-Vorklasse der FOS / BOS Erlangen

Seit dem Schuljahr 2016/17 bietet die FOS/BOS Erlangen für Flüchtlinge und junge Menschen mit Migrationshintergrund eine Integrations-Vorklasse im Schulversuch an.

Zielgruppe dieses Schulversuchs sind aus dem Ausland zugezogene Jugendliche und junge Erwachsene mit nichtdeutscher Muttersprache, die begabt und motiviert sind, einen höheren Schulabschluss zu erwerben.

Nähere Informationen finden Sie hier: [IVK]

Die Anmeldung für das Schuljahr 2017/18 findet vom 06.03. - 17.03.2017 statt.

Schüler helfen Schülern

Das Tutorensystem der Beruflichen Oberschule Erlangen

Allgemeines

Die Idee eines Tutorensystems ist, dass leistungsstarke Schüler leistungsschwächere Schüler beim Lernen unterstützen.

Die Berufliche Oberschule Erlangen versteht sich dabei als Vermittler, der Tutoren und interessierte Schüler zusammenzubringt. Außerdem legt sie die Rahmenbedingungen für die Lerngruppen (Vergütung, Organisation, etc.) fest.

Die Koordinatoren des Tutorensystems sind Herr Binz, Herr Dachs und Frau Philippi.

[weitere Informationen]

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ -

Staatliche Fach- und Berufsoberschule Erlangen erhält Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" -

ERLANGEN- „No to Racism“ sagt auch die FOS/BOS Erlangen und gehört jetzt, mit Innenminister Joachim Herrmann als Pate, zu den mehr als 2000 deutschen Schulen mit dem Titel „Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage“.
 
[zum Artikel]

 

 

 

tl_files/Bilder/Schule ohne Rassismus/Schule ohne Rassismus.jpg

Projekttag "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" -

ERLANGEN – Beleidigungen auf Facebook, Krawalle im Fußballstadion, fremdenfeindliche Äußerungen in der Musik und im Fernsehen. Rassismus gehört leider für viele Menschen zum Alltag. Die Fach- und Berufsoberschule Erlangen hat als „Schule ohne Rassismus. Schule mit Courage“ einen Projekttag veranstaltet, um Vorurteile abzubauen und die Schüler zu ermutigen, sich aktiv gegen Rassismus einzusetzen.
 
    tl_files/Bilder/Schule ohne Rassismus/Schule ohne Rassismus.jpg